Für Kinder und Eltern

MÜHELOS NEUES VERSTÄNDNIS

Was steckt wirklich in Ihrem Kind - und was nicht?

Unsere Kinder haben klar erkennenbare individuelle Anlagen, Talente, Themen und Vorgehensweisen.
Kern/!/Profiling schenkt Ihnen erfrischende Klarheit.
Es erlaubt erstaunliche Rückschlüsse und löst Erwartungshaltungen, Vorwürfe, Missverständnisse und innere Zweifel auf.

Was für ein Typ ist ihr Kind? Was sind die vorherrschenden Talente? Was sagt sein Naturell über es aus? Was treibt es an und womit kann man es motivieren? Welche Themen beschäftigt ihr Kind im Moment? Wo liegen seine Stärken, wo seine Schwächen? Womit hat es (im Augenblick noch) Probleme und Unsicherheiten? Wie ist seine Art zu kommunizieren? Wann fühlt es sich wohl? Was braucht es ganz stark? Wo liegt unentwickeltes Potential? Welche Themenbereiche sollten ausgebaut, welche gemindert werden?

Auf all diese Fragen bekommen Sie Antworten.

Wir laden Sie ein, sich und ihrem Kind diese aufschlussreichen Erkenntnisse zu ermöglichen.

  • Sicherheit über ureigene Anlagen und vorherrschende Talente
  • Verständis für das Verhalten meines Kindes
  • Erweiterte Wahrnehmung und Sensibilität
  • Viel mehr Gelassenheit und Geduld
  • Wir wissen jetzt, was und wie wir es verändern
  • Eine völlig neue Ebene der Akzeptanz und ein neues Licht,
    in dem man sein Kind sieht
  • Konfliktsituationen sind merkbar verringert
  • Erheblich erleichterter Umgang
     

Ungeduld und Unverständnis weichen Verständnis und Weichheit.
Eltern sind in der Lage ihr Kind gezielter, verständnisvoller und entspannter zu begleiten, es zu unterstützen und ihm zur Seite zu stehen.

Eine spannende und mit Sicherheit lohnenswerte Investition die Sie sich selbst und vor allem Ihrem Kind schenken.

Für nähere Informationen, Möglichkeiten und individuelle Vorgehensweisen, kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich.

Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht hier, wo dann?
Viel Spass!

Unser Experte für Kinder- und Jugendentwicklung

kern-profiler-christopherHodoutor

"Kern/!/Profiling erleichtert uns den Umgang mit unseren Kindern:
Fördern wir sie in eine Richtung, die ihnen entspricht?
Macht es ihnen wirklich Spaß mit uns in die Berge zu gehen oder Klavier zu spielen? Wenn ich all das ohne Worte erkenn erspare ich mir viele Komplikationen und erst Recht den Weg zu Logopäden und/oder Kinderpsychiatern.
Die Art wie wir mit unseren Kindern reden wird zu ihrer inneren Stimme, lasst uns achtsam sein."